deenes
MOVING ROADSAFETY

1. MOVING Webkonferenz

 

MOVING möchte Sie zur 1. MOVING Webkonferenz einladen.

 

In hochinformativen Vorträgen erläutern branchenbekannte Experten aktuelle und rechtlich relevante Themen und betrachten die spannenden und herausfordernden Aspekte, welche die Branche in diesem und den nächsten Jahren bewegen werden.

Moderiert wird die digitale Veranstaltung von Sascha Fiek, Geschäftsführer der ACADEMY Fahrschule Fiek GmbH in Freiburg und Betreiber des Blogs “Fahrlehrerwelt”.

 

  • Wann findet die Konferenz statt?
    Die Konferenz findet am Donnerstag, den 29. Oktober 2020 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr statt.

 

 

  • Wie können Sie teilnehmen?
    Sie können kostenlos an der Webkonferenz teilnehmen.
    Es ist keine Anmeldung nötig. Kennen Sie jemanden, der sich auch für unseren Live-Stream interessieren könnte? Kein Problem, teilen Sie einfach den Link zur Veranstaltung auf Vimeo.

 

  • Welche Themen werden behandelt?
    Es wird u.a. Vorträge zur Automatikregelung oder dem elektronischen Prüfprotokoll geben. Wir möchten besonders darauf hinweisen, dass die ersten drei Vorträge für Unternehmer sowie für angestellte Fahrlehrer gleichermaßen interessant sind.

 

  • Die für Sie interessanten Fragestellungen können Sie vorab an uns richten.Dafür nutzen Sie bitte folgende Umfrage.

    Hier können Sie gesondert für jeden Vortrag der Webkonferenz Ihre Fragen eintragen.

 

  • vorläufiges Programm:
ca. 09:00 Beginn
 

 

 

Begrüßung

 

 

Überblick über die Fahrschulbranche

 

Jörg-Michael Satz

Präsident, MOVING International Road Safety Association e. V.

   

Die neue Automatikregelung: 
Vorstellung der Regelung, Erläuterungen und Klärung von Zweifelsfragen

 

Renate Bartelt-Lehrfeld, Leiterin des Referats StV11, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

 

Herausforderungen und Chancen durch die Automatikregelung aus Sicht der Fahrschulen

 

Jürgen Kopp,
2. stellv. Vorsitzender der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände e.V.

 

Das elektronische Prüfprotokoll und der Fahraufgabenkatalog:
Vorstellung der ab 01. Januar 2021 geltenden Regelungen        

 

Tino Friedel,
Dipl-Psych. TÜV | DEKRA arge tp 21 GbR

 

Zahlen, Daten, Fakten:
Entwicklungen und Herausforderungen im Fahrschulmarkt

 

Jörg-Michael Satz

Präsident, MOVING International Road Safety Association e. V.

   

Fahrerlaubnisprüfungen unter dem besonderen Einfluss der Corona-Pandemie

 

Wolfhardt Werner,

Leiter Fahrerlaubnis-Kompetenz bei TÜV NORD Mobilität

Ursachen für den Fahrlehrermangel

Bernd Brenner,
Vorsitzender der Bundesarbeitsgemeinschaft der Fahrlehrerausbildungsstätten e. V.

 

Fazit

Marktausichten 2021 und Zusammenfassung

Ca.12:00 Ende

 

Alle weiteren Details geben wir rechtzeitig vor der Webkonferenz per Newsletter bekannt.

Merken Sie sich jetzt schon das Datum in Ihrem Kalender vor!

 

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

 

 

 

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Both comments and trackbacks are currently closed.